Artikelbild Fusionieren zur Welbild Deutschland GmbH

Welbilt und Convotherm

Fusionieren zur Welbild Deutschland GmbH

Die Gastrotechnik-Hersteller Welbilt und Convotherm fusionieren zum 1. Januar 2021. Die Geschäftsbereiche werden an den bisherigen Standorten unter dem Namen Welbilt Deutschland GmbH geführt. Geschäftsführer  sind Hans-Werner Schmidt (Foto), Reine Wasner und Jean Paul Roudie. "Mit der Fusion sollen  Kompetenzen und Ressourcen für die Herstellung und den Vertrieb von Großküchentechnik in Deutschland gebündelt sowie Kundennutzen und Flexibilität in der Zusammenarbeit optimiert" werden, so das Unternehmen.

17.12.2020 in Foodservice Hans Jürgen Krone
Artikelbild Neues Schulungszentrum plus Instore-Konzept

Valora Campus

Neues Schulungszentrum plus Instore-Konzept

Das Handelsunternehmen eröffnet jetzt seinen neuen Campus für die beiden Marken Backwerk und Ditsch am Willy-Brandt-Platz in Essen. Ab sofort werden angehende Franchise- und Agenturpartner in einer von beiden Marken genutzten Geschäftsfläche unweit der Essener Valora-Zentrale ausgebildet und geschult. Damit ist der Standort Campus und Gastraum zugleich. Die Partner beider Marken sollen eine Lernumgebung, die sich an echten Gästen orientiert, erhalten.

15.12.2020 in Foodservice Martin Heiermann
Artikelbild Burger King und OSL bleiben Partner

Schweiz und Italien

Burger King und OSL bleiben Partner

Die QSL-Gruppe konnte sich in der Ausschreibung am Markt erneut mit ihren Logistiklösungen durchsetzen, berichtet das Unternehmen. So wurde der Vertrag zwischen Burger King in der Schweiz und Italien und dem auf Fast-Casual-Restaurants spezialisierten Full-Service-Anbieter für die kommenden Jahre langfristig verlängert.

14.12.2020 in Foodservice Martin Heiermann
Artikelbild Connected Kitchen auch für C-Stores

MKN

Connected Kitchen auch für C-Stores

Mit der neuen MKN Connected Kitchen hält die Digitalisierung Einzug in die Profiküche. Gerade auch aus den Gastro-Bereichen der Convenience Stores sein die Anforderung gekommen, den Küchenalltag in allen Shops digitalisieren und standardisieren zu können, berichtet das Unternehmen. In diesen schwierigen Zeiten sei beispielsweise der Nachweis von

07.12.2020 in Foodservice Hans Jürgen Krone
Artikelbild Fordert Internorga heraus

Intergastra digital 2021

Fordert Internorga heraus

Während die Internorga ihre traditionelle Präsenzveranstaltung im März 2021 abgesagt hat und mitteilte, "derzeit prüfen wir die Sinnhaftigkeit und Realisierbarkeit einer digitalen Internorga 2021", gehen die Wettbewerber von der Stuttgarter Intergastra, deren nächste Präsenzveranstaltung erst 2022 stattfindet, jetzt in die Offensive: Vom 8. bis 10. März 2021 sollen die Teilnehmer der ersten Intergastra digital "die Möglichkeit zur Präsentation ihrer Produktinnovationen auf einer digitalen Plattform und zu einem übergreifenden Wissenstransfer" bekommen.

26.11.2020 in Foodservice Hans Jürgen Krone
Artikelbild Nicht im März 2021 in Hamburg

Gastro Vision

Nicht im März 2021 in Hamburg

"Aufgrund der Pandemie und den nicht vorhersehbaren Entwicklungen in der ersten Jahreshälfte 202" hat die Gastro Vision ihre Veranstaltung im März 2021 in Hamburg abgesagt. „Wir haben diese Entscheidung getroffen, da es derzeit bekanntermaßen nicht möglich ist, die Entwicklungen der nächsten Monate vorherzusehen und eine Veranstaltung für alle Seiten zuverlässig zu planen", sagt Klaus Klische, Veranstalter der Gastro Vision sowie der Gastro Vision Roadshow.

28.10.2020 in Foodservice Hans Jürgen Krone

Weitere Meldungen

Artikelbild Neues Kunststoffbecher-Spülsystem

Winterhalter

Neues Kunststoffbecher-Spülsystem

Spülspezialist Winterhalter bietet jetzt eine professionelle Komplettlösung zum Spülen von Kunststoffbechern. Dies besteht aus einer Winterhalter Spülmaschine und Becherkorb sowie speziell entwickelter Spülchemie und soll, laut Unternehmen, saubere Becher in unter zwei Minuten garantieren. Das Unternehmen zielt mit dem neuen Angebot auch auf das Coffee-to-go-Geschäft an Tankstellen.

20.10.2020 in Foodservice Hans Jürgen Krone
Artikelbild Roadshow in Frankfurt abgesagt

Gastro Vision

Roadshow in Frankfurt abgesagt

Die Verantwortlichen der Gastro Vision Roadshow in Frankfurt, die dort noch im Oktober stattfinden sollte, haben den Event abgesagt. Man sei überzeugt gewesen, eine sichere Veranstaltung durchführen zu können, so Klaus Klische. Angesichts der Corona-Entwicklung sei es aber fraglich geworden, ob man ausreichend Kunden von den Produkten und Dienstleistungen würde überzeugen können.  "Die Entäuschung unsererseits ist groß und wir sind traurig" schrieb Klische in einem Brief an die Partner.

15.10.2020 in Foodservice Hans Jürgen Krone
Artikelbild Macht "Preis Schlager Wochen"

Tank & Rast

Macht "Preis Schlager Wochen"

Mit so genannten „Preis Schlager Wochen“, vom 8. Oktober bis 20. November 2020, bewirbt die Tank & Rast zum Start der Herbstferien ihr gastronomisches Angebot. Es gibt beispielsweise knusprig panierte Hähnchenfilets als Aktionsgericht für Erwachsenen, zusammen mit Pommes frites und Ketchup oder Mayo zum Aktionspreis von 6,99 Euro. Neu sind auch so genannte „Herbst-Trios“. Reisende können von der Kaffeespezialität, über Panini bis hin zum Schokoriegel – vieles kombinieren. Die Angebote gibt es von 4,99 Euro bis 6,99 Euro.

05.10.2020 in Foodservice Hans Jürgen Krone