E-Food

Das neue Schwerpunktthema bei Convenience Shop: Das E-Food Segment wird Teil der Convenience-Branche.

E-Shop: „Noch keine Sache, bei der wir Geld verdienen“

Bildquelle: Rewe

Die Rewe baut ihr Online-Geschäft weiter aus, auch wenn sie damit bisher wohl kaum etwas verdient, wie Rewe-Chef Lionel Souque kürzlich dem Kölner Express sagte. Für die Supermärkte wird der Abholdienst weiter ausgebaut. Die Corona-Krise könnte dieses Geschäft befördern.

Weiterlesen ...

Facebook

Google +

Twitter

Xing

Noch ist E-Food ein Nischenmarkt. Doch er wächst. Damit Verbraucher auch in Lebensmittel-Online-Shops die Preis-und Waren-Transparenz bekommen, ist das Startup Onsuma angetreten.

Weiterlesen ...

Facebook

Google +

Twitter

Xing

Eine neue Kooperation mit drei Online-Marktplätzen, ein Exklusiv-Partner für die Zustellung von E-Food-Produkten und eventuell neue Liefergebiete. Nichts sieht danach aus, dass es Real.de bald nicht mehr geben wird. Trotz des anstehenden Verkaufs stärkt die Geschäftsführung die Plattform.

Weiterlesen ...

Facebook

Google +

Twitter

Xing

World of Sweets: Online-Händler wächst zweistellig

Bildquelle: World of Sweets

Deutschlands größter Online-Versender für Süßwaren, World of Sweets, wächst weiter. Das Unternehmen erwirtschaftete 2019 einen Umsatz von 19,5 Millionen Euro, 16 Prozent mehr als im Vorjahr. Das EBIT stieg auf 1 Million Euro.

Weiterlesen ...

Facebook

Google +

Twitter

Xing

IFH Köln: Convenience ist Hauptmotiv für Nutzung des Onlinelebensmittelhandels

Neue Angebote und veränderte Lebensbedingungen treiben nach Erkenntnissen des IfH Köln die Nachfrage und bedingen einen Wandel des Einkaufsverhaltens. Für die zukünftige Angebotsgestaltung des Onlineverkaufs von Lebenmitteln ist laut einer aktuellen Studie des IFH mehr Dynamik von Anbietern und Herstellern gefordert. Convenience ist das Hauptmotiv.

Weiterlesen ...

Facebook

Google +

Twitter

Xing

Wochenmarkt24: Postbote für Erzeuger

Bildquelle: Wochenmarkt24

Ein kleiner Onlineshop in Ostwestfalen hat den internationalen Internetriesen den Kampf an gesagt – im Bereich des Food-Handels. Punkten will Wochenmarkt24 mit regionaler Qualität und einer extrem kurzen Supply Chain.

Weiterlesen ...

Facebook

Google +

Twitter

Xing

Interview: Flexibel mit Emmasbox

Bildquelle: Emmasbox

Die gekühlten Abholstationen von Emmasbox tragen dazu bei, den Einkauf von Lebensmitteln zeit- und ortsunabhängig zu machen. Ein Interview mit Rüdiger Weimer, Emmasbox GmbH und Pancrazio Tondo, Rivacold CI GmbH.

Weiterlesen ...

Facebook

Google +

Twitter

Xing