Artikelbild Aktionstag #DeutschlandBestellt

22. April

Aktionstag #DeutschlandBestellt

Um die deutsche Gastronomiebranche und ihre Mitarbeiter in der Corona-Krise zu unterstützen, ruft der Bundesverband der Systemgastronomie e.V. (BdS) am 22. April zum ersten #DeutschlandBestellt Aktionstag auf. Dabei sind die Deutschen dazu aufgerufen, mindestens eine Liefer- oder Abholmahlzeit bei ihren Lieblingsrestaurants zu bestellen, um einen – auch finanziell – starken Beitrag zu leisten und Solidarität mit der Gastronomie zu zeigen. Ziel von #DeutschlandBestellt ist es, die Aktion deutschlandweit bekannt zu machen und eine Vielzahl an Teilnehmern zu mobilisieren. 

 

17.04.2020 in Foodservice Hans Jürgen Krone
Artikelbild Gutscheinplattform unterstützt Gastronomie-Angebote

Melitta

Gutscheinplattform unterstützt Gastronomie-Angebote

Die Corona-Krise trifft Cafés, Restaurants, Gasthäuser, Hotels und Bars ganz besonders. Manche Betriebe fürchten um ihre Existenz. In dieser Situation sollen Gutscheine helfen, die von Gästen heute gekauft und nach dem Neustart eingelöst werden. Auch Melitta Professional Coffee Solutions, Ticket24 und Point Digital unterstützen auf diese Weise das Gastgewerbe mit der Online-Plattform https://gastfreundschaft.melitta-professional.de.

09.04.2020 in Foodservice Martin Heiermann
Artikelbild Drei weitere deutsche Betriebe erhalten „grünen“ Michelin-Stern

Biospitzenköche

Drei weitere deutsche Betriebe erhalten „grünen“ Michelin-Stern

Der Restaurantführer Guide Michelin hat in diesem Jahr erstmals auch eine Auszeichnung an Restaurants verliehen, die sich nachhaltiges Handeln auf ihre Fahnen geschrieben haben. In Deutschland dürfen künftig 18 Restaurants das neue grüne Symbol nutzen, darunter drei Betriebe aus der Vereinigung der Biospitzenköche:

05.03.2020 in Foodservice Hans Jürgen Krone
Artikelbild Jetzt bewerben

Südback Trend Award

Jetzt bewerben

Im Rahmen der Südback 2020 vom 17. bis 20. Oktober 2020 wird zum 13. Mal der Südback Trend Award verliehen, der für Innovation und Fortschritt stehen soll. „Die hochkarätigen Beiträge belegen eindrucksvoll, wie leistungsfähig die Branche ist, die Zukunft aktiv mitzugestalten. Eine Auszeichnung mit dem Südback Trend Award bedeutet einen Mehrwert im Wettbewerb“, so der Juryvorsitzende Prof. Michael Kleinert.

02.03.2020 in Foodservice Hans Jürgen Krone
Artikelbild Kaffeequalität und digitale Customer Journey

WMF/Taiwan

Kaffeequalität und digitale Customer Journey

Teil der digitalen Customer Experience-Strategie der japanischen Convenience Store-Kette Family Mart ist jetzt auch der langjährige Maschinenpartner WMF Professional Coffee Machines. Gemeinsam mit ihm entwickelte der Konzern ein integriertes Self Service- und ePayment-Konzept für seine hochfrequenten Standorte in Taiwan. Seit Ende 2019 versorgen nun Kaffeevollautomaten vom Typ 5000 S die Gäste in zwei Stores in Taipeh mit Kaffee-Spezialitäten. Der gesamte Kaufprozess verläuft dabei vollständig digital.

27.02.2020 in Foodservice Hans Jürgen Krone

Lekkerland

Akademie für Shop-Betreiber

Mit seiner neuen Foodservice-Akademie in Frechen weitet Lekkerland seine Aktivitäten in Richtung ganzheitlicher Foodservice-Konzepte aus. Es geht um praktische Unterstützung der Kunden im täglichen Foodservice-Geschäft.

10.01.2020 in Foodservice Hans Jürgen Krone

Weitere Meldungen

Artikelbild Einweg im Visier der Politik

Vending

Einweg im Visier der Politik

Der Druck auf Einwegbecher wächst. Das weiß auch der Bundesverband der Vending Automatenwirtschaft (BDV). Er hat Operatoren zur Praxis befragt und ihre Meinung zum Thema erkundet.

10.01.2020 in Foodservice Hans Jürgen Krone
Artikelbild Burgerme in der Tankstelle

Handelsgastronomie

Burgerme in der Tankstelle

Ein interessanter Player schickt sich seit dem Sommer an, die Handelsgastronomie auch im Convenience-Markt mit seinem Burger-Angebot
zu bereichern: sein Name ist Burgerme.

10.01.2020 in Foodservice Hans Jürgen Krone

Interview

Fair auch außer Haus

Fairtrade soll „Handel auf Augenhöhe“ garantieren: Kleinbauern in Ländern des globalen Südens bekommen einen Mindestpreis für ihre Produkte. Sie werden bei ihrer Professionalisierung unterstützt und zu Handelspartnern, erhalten eine Stimme auf dem Weltmarkt. Kaffee war das erste Fairtrade-Produkt und ist das absatzstärkste.

08.01.2020 in Foodservice Bruno Reiferscheid