Bildquelle: Orlen Deutschland

Orlen Versorgung für Hamburger Stadtteil

Nach einem Teilabriss und Neubau eröffnet Mitte Februar eine neue Orlen-Station in Hamburg an der Bernadottestraße. Zahlreiche Bewohner des Stadtteils Othmarschens und der angrenzenden Quartiere hatten sich für die Tankstelle stark gemacht. Orlen Deutschland kommt ihren Wünschen nach und eröffnet in wenigen Wochen die Station. Das Unternehmen schließe damit eine Versorgungslücke im Umkreis.

Gleichzeitig übernimmt die Tankstelle vor Ort auch eine wichtige Funktion als Nachbarschafts- und Kommunikationstreff. Auf dem Gelände blieben die ehemalige Waschhalle und das Tankstellendach erhalten. Der Teilabriss der übrigen Gebäudeteile sowie der Wiederaufbau der Station nach modernsten Standards ist inzwischen erfolgt. Die Ladenfläche des Verkaufsraums wurde dabei erheblich erweitert und beläuft sich nun auf rund 60 Quadratmeter. Im nächsten Arbeitsschritt erfolgt der Innenausbau. Die neue Tankstelle bietet damit genügend Raum für ein Bistro. Mit dem neu geschaffenen Sitzbereich wird sie zu einem Nachbarschafts- und Kommunikationstreffpunkt.