Bildquelle: Uniti Expo

UNITI expo Verschoben auf 2022

Da die Organisatoren der UNITI expo davon ausgegen, "dass das Virus noch bis ins nächste Jahr hinein einschneidende Restriktionen mit sich bringen wird", hat man sich entschieden, die Messe auf den Mai 2022 zu verschieben. "Allen seriösen Prognosen zufolge wird bis dahin die Pandemie besiegt und ein normales wirtschaftliches und gesellschaftliches Leben wieder möglich sein“, so Elmar Kühn, Geschäftsführer der UNITI-Kraftstoff GmbH.