Bildquelle: Frostkrone Food Group

Frostkrone Food Group Innovate Foods Ltd. übernommen

Das schottische Unternehmen Innovate Foods gehört seit dem 7.Februar 2020 zur Frostkrone Food Group. Das teilte die in Rietberg sitzende Unternehmensgruppe mit.  Mit ihren Anlagen im schottischen Kirkcaldy stellt Innovate Foods tiefgekühlte Fingerfoods und Snacks für den Groß- und Einzelhandel sowie den Food Service her.

Gegründet und bis heute geleitet wird das in Schottland ansässige Unternehmen von Tony Dumbreck, der weiterhin als Geschäftsführer für Innovate Foods und die Frostkrone Food Group tätig sein soll. „Für uns ist die Fusion mit der Frostkrone Food Group eine sehr gute Entwicklung. Gemeinsam werden wir das Unternehmen erfolgreich in die Zukunft führen“, ist Dumbreck überzeugt. „Der Fingerfood- und Snackmarkt ist schnelllebig und trendorientiert. Erfolgreich ist, wer flexibel ist und darauf mit neuen, passenden Produktinnovationen antwortet“, sagt Frédéric Dervieux, CEO der Frostkrone Food Group.

Frostkrone, gegründet 1997, mit Hauptsitz im nordrhein-westfälischen Rietberg ist auf die Herstellung und den Vertrieb Convenience-Tiefkühlkost - tiefgekühlten Fingerfood- und Snack-Produkten - spezialisiert.

2018 wurden Piz'wich Europe und Varenne Gastronomie Teil der Frostkrone Food Group, 2019 kam das US-amerikanische Unternehmen Rite Stuff Foods, Inc. dazu.