Bildquelle: Münsterland J. Lülf GmbH

Münsterland J. Lülf Mit Kaokick bei World of Warcraft

Im Rahmen des weltweiten „World of Warcraft Progress“ findet das größte Livestreaming-Event Deutschlands der „Aversion Progress Race 2020“. Die Münsterland J. Lülf GmbH ist mit ihrem Getränk Kaokick offizieller Sponsoring-Partner des deutschen Teams.

In den Krefelder Take TV-Studios findet derzeit das größte Livestreaming-Event Deutschlands statt. Hier wird bei World of Warcraft zwei Wochen lang gegen andere Teams der Gilde-Prominenz gezockt. Die Münsterland J. Lülf GmbH ist mit ihrem Getränk Kaokick offizieller Sponsoring-Partner des deutschen Teams „Aversion“ sowie Sponsor des Gaming-Events „Aversion Progress Race 2020“.

Das schokoladige Kaokick soll die „Geheimwaffe“ des Aversion-Teams werden, sagt Münsterland. Aktuell steht das deutsche Team auf dem stolzen siebten Platz der Weltbestenliste und spielt seit dem 29. Januar um den „World First“ gegen andere bekannte Gaming-Teams.

Noch bis zum 12. Februar 2020 können Gaming-Fans das komplette Event auf diversen Streaming-Plattformen sowie auf allen Twitch-Kanälen der Spieler und des Aversion Teams live mitverfolgen. (Foto: Aversion Teamleiter Marko Reibert)