Artikelbild Schweppes ist Ankermarke

Studie

Schweppes ist Ankermarke

Für die gesamte Produktkategorie Bittergetränke ist Schweppes eine sogenannte Ankermarke. Das ist die zentrale Aussage einer Shopper-Insights Studie, die Plan + Impuls im Auftrag von Schweppes Deutschland durchgeführt hat, teilt der Hersteller, die Krombacher Brauerei, mit. Sogenannten Ankermarken werden demnach als Repräsentanten für bestimmte Warengruppen von Verbrauchern wahrgenommen.

03.11.2020 - Industrie Martin Heiermann
Artikelbild Loosli tritt 2021 aus Verwaltungsrat zurück

Bell Food Group

Loosli tritt 2021 aus Verwaltungsrat zurück

Hansueli Loosli (65), Präsident des Verwaltungsrates der Bell Food Group AG, tritt nach der Generalversammlung 2021 aus dem Verwaltungsrat zurück. Der Verwaltungsrat hat Joos Sutter als neuen Präsidenten und Philipp Dautzenberg als neues Mitglied des Verwaltungsrates nominiert. Sie werden der ordentlichen Generalversammlung am 23. März 2021 zur Wahl vorgeschlagen. Loosli war 2009 erstmals in den Verwaltungsrat gewählt worden und hatte dort gleichzeitig das Amt des Präsidenten übernommen.

02.11.2020 - Industrie Hans Jürgen Krone
Artikelbild Bringt Produkte aus 100 Prozent reiner Kakaofrucht

Barry Callebaut

Bringt Produkte aus 100 Prozent reiner Kakaofrucht

Mit der neuen Marke "Cabosse Naturals" will Barry Callebaut die nächste Generation innovativer Getränke und Lebensmittel auf Basis der Kakaofrucht entscheidend mitgestalten. Aus der Verwertung aller Bestandteile der Kakaofruch entstehen laut Unternehmen Zutaten die industriellen Nahrungsmittelhersteller, Konditoren, Chocolatiers und Patissiers zu "raffinierten Neukreationen" inspirieren sollen.

23.10.2020 - Industrie Hans Jürgen Krone

Weitere Meldungen

Artikelbild Ohne Wernesgrüner

Bitburger

Ohne Wernesgrüner

Die Bitburger Braugruppe trennt sich von der Wernesgrüner Brauerei. Carlsberg Deutschland werde den Standort Wernesgrün im sächsischen Vogtland und die Marke zum 1. Januar 2021 übernehmen, teilte die Braugruppe mit. Die Entscheidung zum Verkauf sei "im Rahmen der strategischen Neuausrichtung der Bitburger Braugruppe erfolgt". Die Wernesgrüner Brauerei gehörte seit 2002 zu Bitburger.

12.10.2020 - Industrie Martin Heiermann
Artikelbild Hersteller sollen ihn bald freiwillig nutzen

Nutri-Score

Hersteller sollen ihn bald freiwillig nutzen

Das neue farbige Logo Nutri-Score soll ab November starten können, damit gesündere Lebensmittel beim Einkauf leichter zu erkennen sind. Eine von der Bundesregierung auf den Weg gebrachte Verordnung hat inzwischen grünes Licht der EU, der Bundesrat soll an diesem Freitag zustimmen. Sie schafft den Rechtsrahmen, damit Hersteller das Logo freiwillig auf die Packungen von Fertigprodukten drucken können.

05.10.2020 - Industrie Martin Heiermann
Artikelbild Einstieg in den Refill-Markt durch Filltech-Übernahme

Brita

Einstieg in den Refill-Markt durch Filltech-Übernahme

Die Brita Gruppe, Anbieter von Trinkwasseroptimierung und -individualisierung, hat einen Kaufvertrag für 100 Prozent der Anteile an der Filltech GmbH unterzeichnet. Die Transaktion sei noch vorbehaltlich der Zustimmung der europäischen Kartellbehörde. Die Filltech GmbH ist wie Brita ein Familienunternehmen, das im ostwestfälischen Warburg zuhause und in zwei Geschäftsfeldern aktiv ist: im Bau von CO2-Füllanlagen sowie in den Füllungen selbst.

22.09.2020 - Industrie Martin Heiermann
Artikelbild Handelsabsatz stützt Brauereien

Brauer-Bund

Handelsabsatz stützt Brauereien

Die Corona-Krise hat massive Auswirkungen auf die deutsche Brauwirtschaft. Nach einer Branchenumfrage des Deutschen Brauer-Bundes (DBB) ist der Bier-Absatz im ersten Halbjahr 2020 in den Unternehmen um 16 Prozent zurückgegangen, der Umsatz lag im Schnitt um 19 Prozent unter dem Vorjahr. Für das Gesamtjahr 2020 rechnen die Mitgliedsbrauereien des DBB mit einem Absatzminus von mindestens 14 Prozent und mit einem Umsatzeinbruch von durchschnittlich16 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Je stärker Brauereien von Gastronomie und Veranstaltungen abhängig sind, desto höher der wirtschaftliche Schaden.

16.09.2020 - Industrie Martin Heiermann
Artikelbild Teamleiterin für den deutschen Markt

Almdudler

Teamleiterin für den deutschen Markt

Almdudler verstärkt erneut seine Aktivitäten für den Hauptexportmarkt Deutschland: Nina Weindl ist ab sofort Teamleiterin für den deutschen Markt, teilt das Unternehmen mit. Die 41-Jährige unterstützt damit Thomas Horak, der seit Juli die Position des Gesamtverkaufsleiters verantwortet. Die gelernte Hotelfachfrau verfügt über langjährige Führungserfahrung und Expertise im Vertriebsmanagement.

15.09.2020 - Industrie Martin Heiermann
Artikelbild Mehr Einsatz für den Außer-Haus-Markt

Eckes-Granini

Mehr Einsatz für den Außer-Haus-Markt

Um seinen Partnern und Kunden in Zeiten der Corona-Pandemie und der damit verbundenen massiven Einschnitte im Außer-Haus-Markt unter die Arme zu greifen, hat Eckes-Granini Deutschland nach eigenen Angaben einige Maßnahmen zur Unterstützung des Außer-Haus-Markts angestoßen. „Unseren Mitarbeitern und Partnern ist es uns gelungen eine Vielzahl an starken Maßnahmen umzusetzen“, erklärt Klaus Dose (Foto), Vertriebsdirektor Out-of-Home & Feld bei Eckes-Granini Deutschland.

15.09.2020 - Industrie Martin Heiermann