Bildquelle: Getnow

Ein weiterer Schritt Getnow in Hannover

Der Online-Supermarkt Getnow vergrößert wie angekündigt erneut sein Liefergebiet. Er versorgt nun auch die niedersächsische Landeshauptstadt Hannover mit über 15.000 Food- und Non-Food-Artikeln.

Ende April startete bereits die Family & Friends Phase in Hannover. Anschließend im Mai konnten sich dann alle registrierten Mitglieder ihren Einkauf nach Hause liefern lassen. Das junge Unternehmen bezieht seine Ware aus den Metro-Märkten und kann daher von regionalen Spezialitäten über Obst, Gemüse, Brot und Milchprodukte bis zu Premiumartikeln vieles bieten. Getnow liefert die gewünschten Waren noch am selben Tag. Die Preise entsprechen eins zu eins dem Preis der Metro. Getnow, das in Berlin gegründete Startup, beliefert seit 2015 Kunden mit frischen Lebensmitteln, zurzeit in sieben Regionen in Deutschland. Bis 2021 sollen es 24 werden. Bereits im Mai konnten sich alle Getnow Mitglieder in Hannover ihren Einkauf nach Hause liefern lassen.