Bildquelle: Deutsche Post DHL Group

DHL Test von Paketbussen in Berlin

Berliner können in diesem Jahr ihre Weihnachtspakete auch an mobilen Paketshops im Freien abgeben und abholen. Mit so genannten Paketbussen will DHL "die Kundenströme entzerren und so Infektionen mit dem Corona-Virus verhindern", so das Unternehmen. In dem bundesweit einzigartigen Pilotprojekt,  das vom Land Berlin unterstützt wird, sollen Paketbusse tagsüber mehrere exponierte Standorte der Hauptstadt anfahren. Das Projekt läuft bis Mitte Januar und soll  heute Mittag in Neukölln präsentiert werden.

Nach Prognose des Bundesverbands Paket und Expresslogistik müssen im November und Dezember 2020 etwa 420 Millionen Pakete zugestellt werden, ein Fünftel mehr als im Vorjahreszeitraum.