Bildquelle: Eckes Granini

Eckes-Granini Mehr Einsatz für den Außer-Haus-Markt

Um seinen Partnern und Kunden in Zeiten der Corona-Pandemie und der damit verbundenen massiven Einschnitte im Außer-Haus-Markt unter die Arme zu greifen, hat Eckes-Granini Deutschland nach eigenen Angaben einige Maßnahmen zur Unterstützung des Außer-Haus-Markts angestoßen. „Unseren Mitarbeitern und Partnern ist es uns gelungen eine Vielzahl an starken Maßnahmen umzusetzen“, erklärt Klaus Dose (Foto), Vertriebsdirektor Out-of-Home & Feld bei Eckes-Granini Deutschland.

Dazu gehöre nicht nur der Personaleinsatz der Außendienstmitarbeiter von 100 Prozent im Out-of-Home-Bereich, sondern auch eine neue Gastro-Website mit optimierten Tools und einfacherer Orientierung sowie digitale Angebote für einen kontaktlosen Alltag in Gastronomie und Hotellerie. So bündelte das Unternehmen den Einsatz aller Gebietsverkaufsleiter bis Ende des Monats zur individuellen Beratung. Zudem wurde vor kurzem die Granini-Gastro-Website granini-gastro.de neu aufgelegt mit einer übersichtlichen Struktur und einer schnellen, einfachen Handhabung. Sie bietet zahlreiche kanalspezifische Informationen über das Thema Fruchtsaft sowie Aktivierungskonzepte. Als Ergänzung hat Granini gemeinsam mit CODE 2 ORDER und Tobit.Software zwei Pakete für einen nahezu kontaktlosen Austausch entwickelt.