Schwarz Gruppe Hat Real.de in Kaufland.de integriert

Nachdem die Schwarz Gruppe den Online-Marktplatz Real.de im Oktober 2020 von der SCP Group übernommen hatte, wurde dieser als einer der größten deutschen Online-Marktplätze auf kaufland.de integriert und jetzt wieder eröffnet. Man schaffe damit "die nahtlose Verbindung beider Welten", sagt das Unternehmen.

Freitag, 09. April 2021 - Online-Shops
Convenience Shop
Artikelbild Hat Real.de in Kaufland.de integriert
Bildquelle: Kaufland

Durch die Integration sollen Filial- und Online-Welt voneinander profitieren. Die Verbraucher könnten nun einfach und bequem zwischen den Angeboten des stationären und des Online-Handels wechseln, sagt das Unternehmen. Händler profitierten von der größeren Reichweite der Kaufland-Webseite, durch die sie neue Kundengruppen erschließen könnten. Im nächsten Schritt plane das Unternehmen den weiteren Ausbau der Kunden- und Händlerservices.

Der Online-Marktplatz bietet über 25 Millionen Artikel in mehr als 5.000 Produktkategorien. Neben lenesmitteln sind beispielsweise auch Haushaltsgeräte, Unterhaltungselektronik, Kleidung, Spielsachen, Sportgeräte, Fahrräder, Autozubehör und Möbel im Angebot.