Mercedes Mit Fuel & Pay im Auto Benzin bezahlen

Der neue Mercedes me-Dienst „Fuel & Pay“ für digitales Bezahlen an der Zapfsäule ist an den Start gegangen. Mercedes me-Nutzer können, laut Unternehmen den Dienst kostenlos nutzen und digital bezahlen – ganz ohne Gang in den Tankstellen-Shop oder Kartenzahlung am Automaten. Der Service lässt sich sowohl über die Mercedes me-App als auch über das Infotainment-System MBUX direkt aus dem Fahrzeug heraus steuern. 

Dienstag, 16. März 2021 in Tankstelle
Hans Jürgen Krone
Artikelbild Mit Fuel & Pay im Auto Benzin bezahlen
Bildquelle: Mercedes-Benz

Der neue Mercedes me-Dienst „Fuel & Pay“ für digitales Bezahlen an der Zapfsäule ist an den Start gegangen. Mercedes me-Nutzer können, laut Unternehmen den Dienst kostenlos nutzen und digital bezahlen – ganz ohne Gang in den Tankstellen-Shop oder Kartenzahlung am Automaten. Der Service lässt sich sowohl über die Mercedes me-App als auch über das Infotainment-System MBUX direkt aus dem Fahrzeug heraus steuern. 

Und so beschreibt das Unternehmen den Vorgang: "Kunden wählen innerhalb der Head-Unit mittels Kartenübersicht eine angebundene Tankstelle und starten die Navigation. Über die Geofencing-Funktion wird die Tankstelle beim Anhalten am Zielort – sobald der Motor ausgeschaltet wird – automatisch erkannt und der Kunde wählt die gewünschte Zapfsäule aus. Das System berechnet nun den maximalen Tankbetrag auf Basis des Tankvolumens, der Spritsorte und des Spritpreises und der Kunde erteilt eine Zahlungsreservierung. Nicht-digital ist dann nur noch das Tanken selbst – dafür muss der Fahrer aussteigen und den Zapfhahn betätigen. Belastet wird das Konto ausschließlich für die tatsächliche getankte Spritmenge."