DRUCKEN

Bildquelle: migrolino

Migrolino und Shell in der Schweiz Erster Mio-Shop eröffnet

Die Migrolino AG hat heute ihren ersten Kleinstflächenshop unter dem neuen Brand mio by Migrolino eröffnet. Das neue Shopkonzept basiere auf dem bewährten Modell von Migrolino und sei für Kleinstflächenstandorte unter 80 qm optimiert worde, teilt das Unternehmen mit. Der erste «mio»-Shop befindet sich in der Shell Tankstelle Limmatbrücke an der Überlandstrasse in Fahrweid bei Dietikon.

Mit mio will Migrolino nach eigenen Aussagen "auf dem Markt die Angebotslücke zwischen Convenience-Shops und Kioskformaten mit einem attraktiven Angebot ausfüllen und richtet sich an den Bedürfnissen der on-the-go Kundschaft aus." Der Fokus liegt dabei auf Artikeln des Sofortkonsums wie zum Beispiel Sandwiches, Getränken, Snacks, Kaffee und frischen Brötchen. Den Kunden werden bei mio Markenartikel sowie Migros- und Migrolino Eigenmarken zu Migros-Preisen angeboten.

Migrolino wird dieses Konzept in Zusammenarbeit mit Shell im nächsten Schritt an sämtlichen Shell Select Standorten ausrollen. Auch einzelne Migrolino Standorte mit kleiner Fläche, an welchen bisher die Angebotsbreite von Migrolino nicht komplett abgebildet werden konnte, werden auf das «mio» Konzept umgestellt. Die nächsten mio- Standorte werden an Shell Tankstellen in Staad am Bodensee und in Bern beim Wankdorf Stadion umgesetzt.

 

LPV GmbH

Am Hammergraben 14
56567 Neuwied
Tel.: +49 (0)2631 879-0
Fax: +49 (0)2631 879-201

Web: www.convenienceshop.de

Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Angebotes darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages vervielfältigt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fällt insbesondere auch die Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM oder Online-Dienste.

All rights reserved. Reproduction or modification in whole or in part without express written permission is prohibited.