Bildquelle: Ingo Hilger

Convenience Best 2018 Foodservice

Keks trifft auf Muffin

Oreo Muffin, CSM Bakery Solutions

Unter der Marke Baker & Baker von CSM Bakery Solutions hat ein Markenprodukt ein neues Spielfeld gefunden: Der Oreo-Keks trifft auf Muffin. Zum zweiten Mal ist der Markenname im American-Bakery-Segment vertreten, denn es gibt bereits den Oreo-Donut. Das Impulsgebäck hat Konsumenten in Optik und Geschmack überzeugt und es aufs Siegertreppchen der Innovationen in der Foodservice-Kategorie gebracht. Der Muffin besteht aus einer Schokoladen-Rührmasse, einer Cremefüllung mit Vanillegeschmack und einem Topping aus original Oreo-Keksstückchen. Er wird ohne Konservierungsstoffe mit RSPO-zertifiziertem Palmöl und Freilandeiern hergestellt. Die Markenbekanntheit von Oreo liegt in Deutschland bei 80 Prozent. Zusammen mit dem Produktkonzept, bestehend aus einer aufmerksamkeitsstarken Oreo- Muffin-Gebäckkapseln, und dem umfangreichen POS-Paket mit Plakaten, Tischaufstellern und Preisschildern soll der neue Muffin zu Impulskäufen anregen. Rund 90 Prozent befragter Konsumenten schmeckt der Muffin sehr gut oder außerordentlich gut. Das Handling für Shop-Betreiber ist unkompliziert: Die tiefgefrorenen Muffins 90 bis 120 Minuten bei Raumtemperatur auftauen lassen. Danach sind die 110 g-Muffins zwei Tage verkaufsfähig. Oreo ist eine Marke der Mondelez International Unternehmensgruppe und wird in Lizenz genutzt.

 

Auf Stein gebacken

Back:kult Hausbrot aus dem Holzofen, Hack AG

Brot gehört wohl zu jenen traditionellen Grundnahrungsmitteln, die stetig verfeinert und deren Geschmacksrichtungen immer wieder um Innovationen erweitert wurden. So hat es das Hausbrot aus dem Holzofen auch in die Top-Liste der Neuheiten gebracht. Unter der Marke Back:kult fördern die Westerwälder Großbäckerei Hack den Stellenwert des Brotes als echtes, wertvolles und aromatisches Nahrungsmittel. Sein Natursauerteig wird nach traditioneller Handwerkskunst mit langer Teigführung und viel Handarbeit verarbeitet. Nach dem Motto „Gut Ding will Weile haben“ ruht der Teig unter optimalen Bedingungen. Deshalb lässt der Großbäcker das Hausbrot unter optimalen Bedingungen bis zu 24 Stunden reifen, damit sich alle natürlichen Mikroorganismen und Enzyme voll entwickeln können, bevor der Teig im Holzofen auf Steinplatte gebacken wird. Das 2.000 g schwere Hausbrot ist ein rustikales Weizenmischbrot mit Roggenschrot, Roggenmehl und Roggenflocken, Haferflocken, Dinkel und Leinsaat in der Krume. Die Kruste weist einen Längsschnitt über das ganze Brot auf. Die schonende Verarbeitung der Zutaten wirkt sich spürbar auf den Geschmack aus. Dessen Prägung beginnt schon bei der Aussaat des Getreides. Hack betont, größten Wert auf die Herkunft und Vorverarbeitung der landwirtschaftlichen Erzeugnisse zu legen. Auf künstliche Zutaten wird verzichtet.

 

Praktischer Allrounder

Unsere Beste Frikadelle, Salomon FoodWorld

Frikadelle ist nicht gleich Frikadelle. Wie sonst hätte es ein Klassiker in die Neuheiten-Charts gebracht. Die Frikadelle von Salomon FoodWorld GmbH hat es im Rahmen des Convenience Best-Awards geschafft, denn sie sieht aus wie selbst gemacht. Die saftige, lockere Schweinefleischfrikadelle ist herzhaft gewürzt, rundum gebräunt und fertig gebraten sowie mit erntefrische Frühlingszwiebeln verfeinert. Die Handmade-Struktur ist locker in der Konsistenz und rundum gebräunt. Und trotzdem bietet sie für den Foodservice mit langen Standzeiten einen besonderen Vorteil. Die 100 g- und 125 g-Frikadelle bietet sich auch kalt als Snack an. Sie ist jedenfalls besonders wandlungsfähig, etwa als Grundlage für abwechslungsreiche Geschmacksrichtungen, und individuell portionierbar. Neben dem Variationsreichtum im Angebot sind vor allem auch für Shop-Betreiber die Produktsicherheit und Qualität wichtig.