Karlsberg AC/DC-Bier: Rock or Bust

Für alle Rockanlässe das passende Bier: Aus Anlass der kommenden AC/DC-Welttournee bringt die Karlsberg-Brauerei AC/DC-Bier in Editionsdosen auf den Markt.

Die Brauerei Karlsberg hat mit ihren coolen Ideen rund ums Bier in den vergangenen Jahren immer wieder für Aufsehen gesorgt. Und das bleibt auch so. Der neueste Clou der Saarländer ist für Rockfans an Coolness kaum zu überbieten: AC/DC-Bier in acht exklusiven Dosen als Sammleredition. Anlass ist die AC/DC-Welttournee, auf die Hardrockfans in der ganzen Welt sehnsüchtig gewartet haben. Nach der Veröffentlichung ihres neuen Albums Rock or Bust, mit der Erfolgssingle Play Ball, stehen die Termine der Tour fest. Mit ihrem unverwechselbaren Mix aus Sound und Performance füllt die Band, die kürzlich auch die Grammy-Verleihung rockte, große Stadien in aller Welt. Mega-Erfolg ist garantiert.

Grund genug, dass sich die Karlsberg-Brauerei, nach dem Motto „German Beer trifft Australian Hardrock“ für alle Bierliebhaber und Rockfans etwas Exklusives ausgedacht hat. Die acht Editionen des AC/DC-Biers werden in einer 0,568 l-Pint-Dose angeboten. Auf diesen befinden sich die deutschen Tourdaten der Welttournee. „Alle Deutschland-Konzerte sind bereits ausverkauft, in München wurde bereits ein Zusatztermin organisiert.

Für alle Hardrockfans und Bierliebhaber darf da das passende Bier nicht fehlen“, ist das Unternehmen überzeugt. Und auch, wer das Bier teilen möchte, kann dies problemlos tun: Angeboten wird nämlich darüber hinaus eine limitierte 5 Liter-Riesendose im Rock or Bust-Europa Design. Auch sie präsentiert sich natürlich mit allen Tourdaten im 3D-Design des neuen Albums der Rockband.