DRUCKEN

Bildquelle: Convenience Shop

Convenience Best 2019 Bier/Mix

Gösser Natur Radler, Benediktiner Weißbier, Grevensteiner in der Dose

Erfrischend leichter Genuss

Gösser Natur Radler, Brau Union Austria

Das Gösser-Natur Radler kannten lange wohl nur Österreicher und Ski-Urlauber. In seinem Heimatland wird es seit 2007 produziert. Jetzt hat es den deutschen Markt und vor allem auch die Convenience-Vertriebskanäle erreicht und feiert dort in der 0,5 Liter Dose Erfolge. So auch in der Kategorie Bier, wo es den ersten Platz erobert. Das Mischgetränk der Brau Union Austria hat hier zu Lande eine starke Distribution aufgebaut. Es besteht aus 60 Prozent Fruchtsaftlimonade mit natürlichem Zitronensaft und 40 Prozent Vollbier. Sie fügen sich zu einem erfrischend leichten Biergenuss. Der echte Zitronensaft verleiht dem Gösser Natur Radler auch seine leichte Trübung. Geringer Alkoholgehalt und der Verzicht auf künstliche Zusatzstoffe machen die Mischung zu einem besonderen Durstlöscher mit harmonischem Geschmack. Das Ergebnis: 60 Prozent aller Biermischgetränke, die 2016 in Österreich über die Theke gingen, waren Naturradler von Gösser. Seit 2015 beliefert die Brauerei aus der Steiermark nun auch den deutschen Markt. Überall in Deutschland wird das Radler angeboten. Viele C-Stores , Kioske und Supermärkte und viele Getränkemärkte haben es bereits ins Sortiment aufgenommen. „Vor allem in Großstädten und Ballungszentren ordern auch Gastronomen das Radler“, sagt Simon Springer von der Brau Union Österreich. „Weil es bei Studenten besonders beliebt ist.“

Weißbier aus Ettal

Benediktiner Weißbier, Bitburger

Benediktiner Weißbier wird seit 2014 von der Bitburger Braugruppe in Kooperation mit dem Benediktinerkloster Ettal bundesweit in der Gastronomie vertrieben. Seit 2017 ist das Markenprodukt auch im Handel erhältlich. Gebraut werden die verschiedenen Biersorten von Benediktiner nach dem Originalrezept des seit 600 Jahren in Ettal angesiedelten Benediktinerordens überwiegend in der Licher Privatbrauerei im hessischen Lich sowie in der Braustätte in Ettal. Zum Erfolg gehört auch, dass dieses Weißbier in diesem Jahr mit unserer Auszeichnung in Silber in der Warengruppe Bier geehrt wird. Denn mit der 0,5 Liter Dose ist das Bier auch im Convenience-Markt angekommen. Es bietet Geschmack und eine hohe Wiederverkaufsrate.

Wachstumsstark und süffig

Grevensteiner in der Dose, Veltins

Handlich ist es und entspricht gleichzeitig den aktuellen Wünschen der Verbraucher. Als Erweiterung der Marke Grevensteiner führte die Brauerei C. & A. Veltins die Halbliter-Dose für die Sorten Grevensteiner Original und Grevensteiner Ur-Radler ein. So kommt eine weiteren Gebindeeinheit ins Regal. Die Brauerei fährt damit einen neuen Erfolg ein. Sie belegt den dritten Platz in der Kategorie. Das Wachstum der Spezialität setzte sich in der ersten Jahreshälfte 2019 mit 16 Prozent unverändert fort. Nach fünfjähriger Marktpräsenz ist das Grevensteiner Original in rund 18.000 C-Stores und Märkten und vielen hundert Gastronomieobjekten verfügbar. Durch Grevensteiner lässt Veltins altes Brauhandwerk lebendig werden.

LPV GmbH

Am Hammergraben 14
56567 Neuwied
Tel.: +49 (0)2631 879-0
Fax: +49 (0)2631 879-201

Web: www.convenienceshop.de

Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Angebotes darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages vervielfältigt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fällt insbesondere auch die Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM oder Online-Dienste.

All rights reserved. Reproduction or modification in whole or in part without express written permission is prohibited.