Cities of Convenience Hamburg

Hamburg Shop-Betreiber, die sich zur Internorga nach Hamburg aufmachen, sollten es nicht versäumen, sich in der Hansestadt nach interessanten Shop-Konzepten umzusehen. In vielen Stadtteilen gibt es spannende Beispiele dafür, wie man Convenience standortgerecht, ideenreich und auf hohem gestalterischen und betrieblichen Niveau inszenieren kann.

Wir haben uns im Vorfeld für Sie auf die Reise gemacht und uns viele Shops in der Stadt angesehen. Im folgenden stellen wir Ihnen vier Konzepte vor, die Sie sich im Rahmen ihres Hamburg-Aufenthaltes mal ansehen sollten. Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören, ob Sie weitere Vorschläge haben. Schreiben Sie uns: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

1 Bakery & Deli Versorgung mit Stil Hier macht die Stadt ihrem Ruf alle Ehre: Hanseatisch fein präsentiert sich das Convenience-Konzept Bakery & Deli. Die Aussicht auf handgemachte Backwaren von hoher Qualität und ein vielseitiges Essensangebot, darunter indische und asiatische Gerichte, locken mittags viele Kunden in den Shop. Getränke Süßwaren, Zeitungen und Tabakwaren runden das Angebot ab. >> Brandstwiete 36

2 Oldtimer Tankstelle Kultige Location Getankt werden kann hier bisher nicht, doch sonst bietet die historische Großtankstelle Brandshof aus den 50er-Jahren Tankstellen- Geschichte live. Die Station wurde samt Erfrischungsraum vor einigen Jahren originalgetreu restauriert. Der Betrieb des Bistros, in dem vom Frühstück über den Mittagstisch ein vielseitiges Angebot gemacht wird, profitiert von der Nähe des Großmarktes. >> Billhorner Röhrendamm 4

3 HDS Retail Kombination Am Bahnhof Hamburg-Bergedorf hat HDS Retail 2012 erstmals im großen Stil zwei seiner Geschäftskonzepte auf einer Fläche kombiniert: Die 300 qm teilen sich ein Relay und einen Hub Convenience. Relay bietet u.a. Zeitungen, Zeitschriften, Bücher und Comics, Hub Convenience verkauft an diesem Standort beispielsweise Getränke, Snacks, Sandwiches und Süßwaren. >> Weidenbaumsweg 14

4 Scoom Auf hohem Niveau In einigen deutschen Großstädten hat sich das Convenience- Franchise-System Scoom inzwischen etabliert. Auf dem Hamburger Flughafen befindet sich Scoom im frei zugänglichen Bereich. Wer sich nach Ankunft in Hamburg zur S-Bahn aufmacht, kann die modern designte Kombi aus Frisch- und Kaffee-Theke mit Sitzplätzen und Kühlung für Snacks und Getränke nicht verfehlen. >> Terminal 1, Ankunft