Bahnhof

Berichte zu Bahnhöfen und Bahnhofshops.

AH to go: 100 Stunden in der Woche

AH to go

100 Stunden in der Woche

Der zweite Albert Heijn to go an einem Bahnhof ist der fünfte AH-Shop in Deutschland. Mit der Eröffnung fiel der Startschuss für die neue Lekker-Garantie der Niederländer.

Weiterlesen ...

Facebook

Google +

Twitter

Xing

Yormas: Weichenstellung

Yormas

Weichenstellung

In zahlreichen Bahnhöfen gibt es sie, die C-Stores von Yorma’s. Und es wird weiter expandiert. Erstmals hat das Unternehmen sogar Innenstadt-Lagen im Visier.

Weiterlesen ...

Facebook

Google +

Twitter

Xing

Manner: Flagge zeigen

Manner

Flagge zeigen

Flagship-Stores sind im Kommen. Im niegelnagelneuen Wiener Hauptbahnhof ist das österreichische Traditions-Unternehmen Manner vertreten. Der vierte Store dieser Art in der Heimatstadt.

Weiterlesen ...

Facebook

Google +

Twitter

Xing

Studie Handel am Flughafen: Die Super-Standorte

Studie Handel am Flughafen

Die Super-Standorte

In Flughäfen und Top-Bahnhöfen sind die Gäste schon da. Das hat Vorteile für Shop-Betreiber. Eine Studie offenbart, wie stark hier Shops und Gastronomie vertreten sind.

Weiterlesen ...

Facebook

Google +

Twitter

Xing

Bahnhofsstandorte: Drei an einem Gleis

Bahnhofsstandorte

Drei an einem Gleis

SSP Deutschland setzt hinter das Format Point einen Schlusspunkt. Die Bahnhofsstandorte der DB Station & Service werden auf Spar Express umgeflaggt und damit zu Nahversorgern. Dazu kooperiert der Verkehrsgastronom mit Edeka.

Weiterlesen ...

Facebook

Google +

Twitter

Xing

Dr. Eckert feiert Jubiläum: Expansion mit Lesestoff

Dr. Eckert feiert Jubiläum

Expansion mit Lesestoff

Jubiläum bei der Unternehmensgruppe Dr. Eckert: Sie eröffnete in Leipzig die 200. Filiale, und zwar ein Pressefachgeschäft unter der bekannten Marke Eckert.

Weiterlesen ...

Facebook

Google +

Twitter

Xing