Tankstelle

Berichte über Convenience-Konzepte von Tankstellenshops.

Interview: Tankstellen als Frequenzbringer begreifen

Interview

Tankstellen als Frequenzbringer begreifen

Das Tanken wird in Zukunft nur noch Mittel zum Zweck sein, sagt Markus Wiesehahn. Aber im Drumherum einer Station steckt noch Umsatzpotenzial. Der Head of Petroleum & Automotive bei CBRE Deutschland erläutert, welche Serviceleistungen sinnvoll und welche ‧unnütz sind.

Weiterlesen ...

Facebook

Google +

Twitter

Xing

Orlen: Keine Star-Allüren

Orlen

Keine Star-Allüren

Die Marke Star der polnischen Mineralölgesellschaft Orlen hat sich im deutschen Markt etabliert. Auch Dank des Convenience-Geschäfts.

Weiterlesen ...

Facebook

Google +

Twitter

Xing

Interview: Langfristige Investition

Interview

Langfristige Investition

In einer exklusiven Stellungnahme gab die Tank & Rast Auskunft rund um den geplanten Verkauf ihres Unternehmens.

Weiterlesen ...

Facebook

Google +

Twitter

Xing

Tankstelle: Erwartung positiv

Tankstelle

Erwartung positiv

Nach dem Jahr 2014, dessen Tankstellen-Umsätze für Westfalen nicht befriedigend waren, ist man für 2015 in Münster optimistisch.

Weiterlesen ...

Facebook

Google +

Twitter

Xing

Ed-Tankstelle Plaidt: Zwischen 130 LKW

Ed-Tankstelle Plaidt

Zwischen 130 LKW

PKW-Fahrer denken convenience-orientiert, so Wolfgang Arndt. Er erklärt, wie er diesen Gedanken im Shop seiner ED-Tankstelle in Plaidt umsetzt.

Weiterlesen ...

Facebook

Google +

Twitter

Xing

Verhaltenskodex: Benimm-Regeln

Verhaltenskodex

Benimm-Regeln

Die Vorsitzenden der Verbände der Mineralölgesellschaften und Tankstellenbetreiber haben einen Verhaltenskodex für das Tankstellengeschäft unterzeichnet. Wir sprachen mit dem Geschäftsführer des Zentralverbandes des Tankstellengewerbes (ZTG), Jürgen Ziegner, über den Verhaltenskodex.

Weiterlesen ...

Facebook

Google +

Twitter

Xing